So werden Schuhe & Sneaker richtig getrocknet!

Nasse Schuhe lassen sich im Winter an vielen Tagen kaum vermeiden. Doch zum schnellen Trocknen sollte man sie nicht auf die Heizung oder in die Nähe eines Ofens stellen, das würde das Material mit der Zeit schädigen. Leder zum Beispiel wird etwa brüchig, wenn es zu schnell trocknet. 

Zeitungspapier: Retter in der Not

Besser ist es, die lose Innensohle zum Trocknen herauszuholen und Zeitungspapier in den Schuh zu stopfen. Es nimmt Feuchtigkeit auf – und das beschleunigt das Trocknen. Das Papier wird immer wieder gewechselt, bis der Schuh trocken ist.

Präventivmaßnahmen? Das solltest du vorher tun:

Gegen Nässe schützt ein Imprägniermittel. Neu gekaufte Modelle sollten gleich einsprüht werden. Bei Regen- und Schneewetter wird der Schutz am besten vor jedem dritten Tragen erneuert.

Das passende Video dazu:

Bei Links/Verweisen die mit einem * gekennzeichnet sind, handelt es sich um sogenannte Affiliate Links. Hier erhalten wir vom Partner-Shop eine Provision bei Kauf des Artikels. Diese Provision bezahlt der Partner und nicht Sie als Kunde. (Keine Mehrkosten für Sie)